Büfe bei Facebook  Büfe bei Facebook  Büfe bei Facebook 

logo speaker autor

leadershipLEADERSHIP LEBEN
Charakter und Charisma entscheiden

Erste Auflage: Mai 2014
Zweite Auflage: Januar 2015
Dritte Auflage: März 2016

WER FÜHRT, GEWINNT!
 

Führen wollen viele - wenige können es. Peter Baumgartner zeigt, was es heißt, menschlich zu führen. Spannend und wichtig zu lesen!
Mag. Kathrin Gulnerits, WirtschaftsBlatt

MANAGEMENTBUCH DES MONATS - Absolut empfehlenswert!
Oliver Ibelshäuser, Management Journal

Sehr spannend! Tolle Ansätze und Beispiele. Vieles lädt ein, um in die Tiefe zu gehen. Einfach fesselnd verfasst!
Jasmin Dolati, Programmchefin ORF Radio Wien

BUCH DER WOCHE - Plädoyer führ mehr Führung
Baumgartner gibt viele Denkanstöße par excellence, um als Führungskraft sein Verhalten zu überdenken. Viel wichtiger noch ist sein Plädoyer für eine klare Haltung, die Menschlichkeit, Wertschätzung und Mut vereint.
Mark Hübner-Weinhold, Hamburger Abendblatt

LESEPROBE PDF

DAS BUCH ERHALTEN SIE DIREKT BEIM AUTOR ODER BEI:
IHREM BUCHHÄNDLER ODER AMAZON 

 

leadtosucceedLead to succeed
THE LEADERSHIP MANUAL

Die englische Übersetzung von „Leadership leben“ für den internationalen Markt.

First edition: January 2015


Lead to succeed!

As a Leader you win people over for a common goal, you gain prestige and loyality, you achieve a greater quality of life and of course you win financially. Your success proves you right.

The futur belongs to leadership.
The future belongs to you.


Many want to lead - only a chosen few can. Peter Baumgartner illustrates what it means to lead people. Fascinating and important to read!
WirtschaftsBlatt

Absolutely recommendable!
Management Journal

Great approaches and examples. Invites you to go into depth. Simply captivating!
ORF Radio Wien

DAS BUCH ERHALTEN SIE DIREKT BEIM AUTOR ODER BEI:
IHREM BUCHHÄNDLER ODER AMAZON

 

buchcover mmmmMANAGER MÜSSEN MUT MACHEN

Eine Expedition bricht ins Eismeer auf. Im Sommer 1914 entschwindet sie beinahe aus der Welt, um fast hundert Jahre später in der Managementliteratur wieder aufzutauchen. Ihr Expeditionsleiter: der legendäre Antarktis-Forscher Sir Ernest Shackleton, Gentleman, Charmeur und Abenteurer – sein Charisma ist schon zu Lebzeiten berühmt. Sein Name wird oft mit dem Attribut „mythisch“ bedacht. 
„Manager müssen Mut machen" entführt Sie in die spannende Begebenheit der schicksalhaften Endurance-Expedition. In diesen historischen Zusammenhang eingewoben finden Sie Führungskunst und Human Leadership, Unternehmensphilosophie und Neuausrichtung - begleitet und vertieft durch konkrete Fallbeispiele - vor. Ein Buch, mit Elementen eines Abenteuerromans und atemberaubenden Originalaufnahmen der Expedition.

Aus dem Vorwort von Reinhold Messner: „Wenn die europäische Industrie Shackletons Leadership als Vorbild predigen würde, wäre sie auch in 10 Jahren weltweit führend."

AUFLAGEN: 2007: gebunden / 2008: gebunden / 2013: Taschenbuch

LESEPROBE  PDF

DAS BUCH ERHALTEN SIE DIREKT BEIM AUTOR ODER BEI:
IHREM BUCHHÄNDLER ODER AMAZON

Pressestimmen:

 

„Ein großartiges Lehrbuch über Führungsqualität, Teammanagement und Krisenbewältigung."
Managementbuch.de

„Ein Sahnestückchen.“ 
Personalwirtschaft

„Interessante, teils innovative Ansätze.“ 
Wiener Zeitung

„Für heutige Führungskräfte ist der Polarforscher noch immer vorbildhaft." 
Handelsblatt

„... davon können Manager heute nur lernen.“ 
Hamburger Abendblatt

„... eine packende Geschichte, nicht nur eine tolle Managementleistung.“ 
Format

„ ... mit den Mitteln eines Abenteuerromans. So macht Managementliteratur Spaß!“ 
Management und Qualität

„Ein Vorbild für alle Manager.“ 
Kurier

„Das ist der Stoff, aus dem die Heldensagen gemacht werden.“ 
Industriemagazin

 

buchcover ggGENIALE GRENZGÄNGE - Limits in der Wirtschaft und am Ende der Welt

Erschienen: 16. August 2012
Bestseller in Wirtschaft: 27. August 2012

Geniale Schritte zum richtigen Zeitpunkt. 
Dieses Buch ist ein Plädoyer für leidenschaftliches und souveränes Wirtschaften. Agieren am Limit ist stets von Entscheidungen in Grenzbereichen geprägt, welche die Zukunft positiv gestalten. Souveränität bedeutet, nicht alles bis ans Limit auszureizen. 
Die Wahrheit war schon bei der Nimrod-Expedition kein Kompromiss. Die Weltmarktführer in Eis, Schnee und Entlegenheit kehrten um und sicherten ihr Vermächtnis und Überleben.

„Shackleton war in seiner Zeit Weltmarktführer. Seine Philosophie fängt dort an, wo andere aufhören. Ein Ansatz, der wie auf Porsche gemünzt ist. Lesen Sie dieses Buch."  Dr. Wolfgang Porsche

DAS BUCH ERHALTEN SIE DIREKT BEIM AUTOR ODER BEI:
IHREM BUCHHÄNDLER ODER AMAZON

 

Pressestimmen:

 

„Ein großartiges Lehrbuch über Führungsqualität, Teammanagement und Krisenbewältigung."
Managementbuch.de

„Ein Sahnestückchen.“ 
Personalwirtschaft

„Interessante, teils innovative Ansätze.“ 
Wiener Zeitung

„Für heutige Führungskräfte ist der Polarforscher noch immer vorbildhaft." 
Handelsblatt

„... davon können Manager heute nur lernen.“ 
Hamburger Abendblatt

„... eine packende Geschichte, nicht nur eine tolle Managementleistung.“ 
Format

„ ... mit den Mitteln eines Abenteuerromans. So macht Managementliteratur Spaß!“ 
Management und Qualität

„Ein Vorbild für alle Manager.“ 
Kurier

„Das ist der Stoff, aus dem die Heldensagen gemacht werden.“ 
Industriemagazin

Büfe bei Facebook  Büfe bei Facebook  Büfe bei Facebook